Wechselt zum Inhalt

HP Officejet 5610 All-in-One Support

Ersetzen der Druckpatronen

  • DruckenDrucken

Einleitung

Gehen Sie zum Ersetzen der Tintenpatronen folgendermaßen vor.
Welche Druckpatronen Sie verwenden, hängt von Ihrem Land bzw. Ihrer Region ab. Führen Sie diese Schritte aus, um mit HP SureSupply Druckpatronen zu erwerben oder die Druckpatronenkompatibilität für Ihren Drucker zu überprüfen.
HINWEIS:Rufen Sie den HP Home & Home Office Store auf (nur USA).
  1. Rufen Sie HP SureSupply auf.
  2. Blättern Sie bis zum Ende der Seite und stellen Sie sicher, dass das Land oder die Region korrekt ist.
Die Informationen in diesem Dokument beziehen sich auf die folgenden Druckermodelle:
  • 5605
  • 5608
  • 5610, 5610V, 5610Xi

Ersetzen der Druckpatronen

Dieses Video ist als Ergänzung zu den Anweisungen in diesem Dokument gedacht. Bei DFÜ-Verbindungen ist die Qualität dann am besten, wenn Sie sich das Video erst ansehen, nachdem es vollständig geladen wurde.
HINWEIS:Zum Abspielen dieses Videos benötigen Sie den Flash Player von Macromedia. Besuchen Sie bei Bedarf die Macromedia-Website (in englischer Sprache), um den Flash Player herunterzuladen und zu installieren. Klicken Sie hier , um zur Macromedia-Website zu gelangen.

Schritt 1: Entfernen der Druckpatronen

  1. Vergewissern Sie sich, dass das HP All-in-One Gerät eingeschaltet ist. Drücken Sie auf die Taste Ein, um das HP All-in-One Gerät einzuschalten. Der Netzschalter leuchtet, wenn das HP All-in-One Gerät an ist.
    Abbildung 1: Drücken Sie zum Einschalten des Druckers den Netzschalter.
    1 - Netzschalter
    VORSICHT:Wenn das HP All-in-One Gerät beim Öffnen der Zugangsklappe zum Druckschlitten ausgeschaltet ist, gibt das Gerät die Druckpatronen nicht zum Austauschen frei. Sie könnten das HP All-in-One Gerät beschädigen, wenn Sie versuchen, die Druckpatronen auszutauschen, während diese nicht sicher an der rechten Seite geparkt sind.
  2. Öffnen Sie die Zugangsklappe zum Druckschlitten, indem Sie sie nach vorne ziehen. Der Druckerschlitten bewegt sich im HP All-in-One-Gerät ganz nach rechts.
    Abbildung 2: Öffnen der Zugangsklappe
  3. Warten Sie, bis der Patronenwagen zum Stillstand gekommen ist, und drücken Sie dann leicht auf eine Druckpatrone, damit sie freigegeben wird.
    Abbildung 3: Der Druckerschlitten
    Die dreifarbige Druckpatrone befindet sich im linken Schacht.
    Die schwarze Druckpatrone oder Fotodruckpatrone befindet sich im rechten Schacht.
    Abbildung 4: Die Patronen in der richtigen Position
    1 - Patronensteckplatz für die dreifarbige Druckpatrone
    2 - Druckpatronenschacht für die schwarze Druckpatrone und Fotopatrone
  4. Ziehen Sie die Druckpatrone aus dem Schacht.

Schritt 2: Einsetzen der neuen Druckpatrone

  1. Nehmen Sie die neue Druckpatrone aus der Verpackung und ziehen Sie die Schutzfolie vorsichtig mit Hilfe der pinkfarbenen Lasche ab. Achten Sie darauf, dabei nur den schwarzen Kunststoffteil der Patrone zu berühren.
    Abbildung 5: Entfernen der Schutzfolie
    1 - Kupferfarbene Kontakte
    2 - Kunststoffschutzfolie mit pinkfarbener Lasche (muss vor dem Einsetzen entfernt werden)
    3 - Tintendüsen unter Schutzfolie
    VORSICHT:Berühren Sie auf keinen Fall die kupferfarbenen Kontakte und die Tintendüsen. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, Beeinträchtigung des Tintenauftrags und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
  2. Schieben Sie die neue Druckpatrone vorsichtig in den leeren Steckplatz hinein. Drücken Sie anschließend den oberen Teil der Druckpatrone leicht nach vorne, bis sie in den Steckplatz einrastet.
    Wenn Sie die dreifarbige Druckpatrone einsetzen, schieben Sie sie in die linke Halterung.
    Wenn Sie eine schwarze Druckpatrone oder eine Fotopatrone einsetzen, schieben Sie sie in den rechten Steckplatz.
    Abbildung 6: Einsetzen der Druckpatrone
  3. Schließen Sie die Zugangsklappe zum Druckerschlitten.
    Abbildung 7: Schließen der Zugangklappe

Schritt 3: Ausrichten der Druckpatronen

Auf dem HP All-in-One-Gerät wird immer dann eine Aufforderung zum Ausrichten der Druckköpfe angezeigt, wenn Sie eine Druckpatrone einsetzen oder ersetzen. Verwenden Sie die folgenden Schritte, um die Druckpatronen über das Bedienfeld auszurichten.
  1. Stellen Sie sicher, dass unbenutztes weißes Papier im Format US-Letter oder DIN A4 in das Zufuhrfach eingelegt ist, und drücken Sie OK.
  2. Das HP All-in-One-Gerät druckt eine Druckpatronenausrichtungsseite.
    HINWEIS:Wenn sich beim Ausrichten der Druckpatronen farbiges Papier im Zufuhrfach befindet, schlägt die Ausrichtung fehl. Legen Sie unbenutztes weißes Normalpapier in das Zufuhrfach ein und starten Sie die Ausrichtung erneut.
  3. Öffnen Sie die Abdeckung. Legen Sie die Ausrichtungsseite mit der bedruckten Seite nach unten auf das Scannerglas, sodass sie vorn links anliegt. Schließen Sie die Abdeckung.
    Abbildung 8: Platzieren der Ausrichtungsseite auf dem Scannerglas
  4. Drücken Sie OK, um den Ausrichtungsvorgang zu beginnen.
  5. Das HP All-in-One-Gerät richtet die Druckpatronen aus. Recyceln oder entsorgen Sie die Ausrichtungsseite.
HP Officejet 5610 All-in-One

HP Supportforen

Lösungen suchen und mit anderen im HP Supportforum zusammenarbeiten
    HP auf YouTube