Wechselt zum Inhalt

Aktualisieren des BIOS

  • DruckenDrucken
Dieses Dokument erläutert detailliert das Prüfen, Herunterladen und Aktualisieren von BIOS oder ROM (ROMPaq) für HP oder Compaq PCs.
HINWEIS:Der Begriff „Rompaq“ bezieht sich auf BIOS-Updates für Compaq Presario PCs von vor 2002.

Vorbereitungen

Die folgenden Tools und Informationen werden zur Durchführung der Schritte dieses Dokuments benötigt.
  • Modellnummer (zu finden auf dem Typenschild und/oder auf einem am PC angebrachten Aufkleber)
  • Papier und Bleistift
  • Eine leere Diskette (für manche BIOS-Updates erforderlich)
  • Ein Ausdruck dieses Dokuments
  • Eine Internetverbindung
    HINWEIS:Wenn Sie keinen Internetzugang für Ihren PC haben, verwenden Sie einen PC mit Internetzugang, um das Update herunterzuladen und sichern Sie es anschließend auf ein Wechselmedium (z.B. Diskette oder CD).

Schritt 1: Ermitteln der aktuellen BIOS-Versionsnummer

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die aktuelle BIOS-Version zu ermitteln:
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Herunterfahren.
  2. Klicken Sie auf Neu starten und anschließend auf OK.
  3. Drücken Sie bei Anzeige des ersten Bildschirms auf F1, um das BIOS-Einrichtungsmenü zu öffnen. Bei einigen Compaq Presario PCs (von vor 2002), drücken Sie auf dem Logo-Bildschirm auf die Taste F10, um das Einrichtungsmenü zu öffnen.
  4. Die BIOS-Versionsnummer wird im Hauptmenü aufgeführt. Notieren Sie sich die aktuelle, aufgeführte BIOS-Version.
  5. Um das BIOS-Einrichtungsmenü zu schließen, drücken Sie auf F10, wählen Sie die Option Ja, und drücken Sie anschließend auf die Eingabetaste.

Schritt 2: Überprüfen der Webseite „Treiber und Software“ auf BIOS- bzw. ROM-Updates

  1. Gehen Sie auf die Website für Support und Treiber , geben Sie das Modell Ihres PCs ein (z.B. Presario 5002US oder Pavilion a518d), und klicken Sie auf das Symbol mit den Suchpfeilen .
  2. Klicken Sie auf die Verknüpfung, die dem Betriebssystem Ihres Computers entspricht (beispielsweise Windows XP).
  3. Wenn ein BIOS-Update zur Verfügung steht, ist dieses unter der Überschrift BIOS, BIOS-System oder ROMPaq aufgeführt.
    Abbildung 1: Beispiel eines BIOS-Downloads unter HP.com
    Wenn kein BIOS-Update aufgeführt ist, steht derzeit von HP kein BIOS-Update für Ihren PC zur Verfügung.
    Wenn mehrere BIOS-Updates für verschiedene Hauptplatinen zur Verfügung stehen, müssen Sie zunächst ermitteln, welche Hauptplatine auf Ihrem PC installiert ist. Schalten Sie dazu das Gerät aus, und entfernen Sie die Seitenplatte; der Name ist auf der Hauptplatine aufgedruckt. Der Name Ihrer Hauptplatine sollte mit dem Namen der Download-Verknüpfung übereinstimmen oder ihr zumindest ähnlich sein.
    Wenn ein BIOS-Update zur Verfügung steht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, um dieses herunterzuladen und zu installieren.

Schritt 3: Herunterladen und Installieren des BIOS-Updates

Klicken Sie auf den Link „Download“. Die Anweisungen zum Herunterladen und Installieren von BIOS-Updates können variieren. Für die meisten PCs mit Windows XP gilt: laden Sie die Datei herunter, öffnen Sie sie, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Für einige PCs mit Betriebssystemen vor Windows XP gilt: speichern Sie die heruntergeladene Datei auf Ihrer Festplatte, legen Sie eine formatierte Diskette ein, öffnen Sie die heruntergeladene Datei, um die BIOS-Dateien auf die Diskette zu kopieren, und starten Sie anschließend den Computer neu bei weiterhin im Laufwerk eingelegter Diskette. Dies kann jedoch manchmal nicht die korrekte Vorgehensweise sein. Befolgen Sie daher die auf der Seite zum Herunterladen und den Installationsbildschirmen angegebenen Anweisungen mit äußerster Sorgfalt.
Wenn nach der Installation des BIOS-Updates ein „251-Fehler“ oder „CMOS Checksum-Fehler“ (CMOS-Prüfsumme ist ungültig) auftritt, führen Sie die folgenden Schritte aus:
  1. Starten Sie den PC neu, und gehen Sie zum BIOS-Bildschirm, indem Sie im ersten Bildschirm die Taste F1 oder F10 drücken.
  2. Drücken Sie die Taste F5, um die standardmäßige BIOS-Konfiguration zu laden.
  3. Wählen Sie mittels der Pfeiltasten JA, und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  4. Drücken Sie die Taste F10, um die Einstellungen zu speichern und das Programm zu beenden.
  5. Wählen Sie mittels der Pfeiltasten JA, und drücken Sie dann die Eingabetaste.
Wenn das BIOS-Update abgeschlossen ist, wird die BIOS-Versionsnummer auf dem Hauptbildschirm des BIOS aktualisiert.

Ähnliche Support-Links

HP Supportforen

Lösungen suchen und mit anderen im HP Supportforum zusammenarbeiten
HP support und TreiberHP DeutschlandHP Kunden-SupportHP auf YouTube